Containerdienst Domes in Gedern, 0 60 45 - 98 33 10
und Lauterbach 0 66 41 - 646 05 33

Sperrmüllentsorgung

Seit 1999 bieten wir von Containerdienst Domes Industrieunternehmen, Handwerksfirmen und Privatpersonen vielfältige und kostengünstige Lösungen zur Sperrmüllentsorgung an.

Wir sind nach der Entsorgungsfachverordnung zertifiziert und haben die Möglichkeit unterschiedlichste Stoffe zu entsorgen, zu lagern und ökologisch angemessen und sicher zu recyceln. Unser umfangreiches Angebot hilft Ihnen dabei, die für Sie adäquate Lösung zur Sperrmüllentsorgung zu finden. Fragen Sie uns, falls Sie individuelle Lösungsansätze benötigen. Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter.

Was zählt eigentlich zur Sperrmüllentsorgung?

Im Gegensatz zu den kommunalen Richtlinien, können bei uns verschiedene Arten von Stoffen der Sperrmüllentsorgung zugeführt werden. Ob bei einer Haussanierung Bauschutt anfällt oder bei Sanierung von Industrieanlagen schädliche Stoffe entsorgt werden müssen. Wir dürfen diese Stoffe lagern und führen sie ihrer Entsorgung oder einem Recyclingsystem zu. Asbesthaltige Eternitplatten, deren Entsorgung strengen Auflagen unterliegen und Holz, das mit gesundheitsschädlichen Stoffen versehen ist, kann über unsere Container und in unserer Betriebsstätte in Gedern genauso abgegeben werden, wie Kunststoffe, Reifen und Altpapier.

Die alten Möbel aus der Entrümpelung finden bei uns gleichermaßen einen Platz, wie Bitumengemische und Dämmmaterialien. Die Container können nach Absprache mit Mischabfällen bestückt werden oder Sie wählen eine kostengünstige Alternative und sortieren den Sperrmüll vorab. Alles, was entweder zu groß für die reguläre Abfallentsorgung ist oder das, was nicht im normalen Müllsystem landen darf, wird von uns fachkompetent und günstig entsorgt oder der Wiederverwertung zugeführt. Altmetalle kaufen wir nach aktuellen Tagespreisen auf.

Was passiert mit dem Material, das der Sperrmüllentsorgung zugeführt wird?

Zur Sperrmüllentsorgung gehörende Bauschutt und Baumischabfälle werden in unserer eigenen Sortieranlage aufbereitet und recycelt. Bei der Sperrmüllentsorgung von Papier und Kunststoffen sparen wir durch entsprechende Pressen Platz ein und können diese dann energiesparend der Wiederverwendung zuführen. Die bei einer Sperrmüllentsorgung anfallenden, bedenklichen Materialien, wie Asbest und Blei werden von uns fachgerecht gelagert und ökologisch und ökonomisch der Weiterverarbeitung oder der Vernichtung zugeführt.

Für wen ist die Sperrmüllentsorgung vom Containerdienst Domes geeignet?

Wer größere Abfallmengen der Sperrmüllentsorgung zuführen muss, profitiert von unseren Containerangeboten. Die angebotenen Container können von Privathaushalten und von Firmen bestellt werden. Zur Sperrmüllentsorgung bieten wir unterschiedliche Containergrößen an. Ist kein Platz für das Aufstellen eines Containers vorhanden bieten wir gesonderte Lösungen, zum Beispiel in Form unseres „Drecksacks“ an, der auf kleinste Stellflächen passt. Wird kein Container benötigt, kann die Sperrmüllentsorgung komplikationslos in unserer Betriebsstätte in Gedern stattfinden.

Guter Service und kostengünstige Lösungen der Sperrmüllentsorgung

Wir vom Containerdienst Domes finden mit Ihnen zusammen die kostengünstigste Lösungen für Ihre Sperrmüllentsorgung. Sie möchten Ihren Sperrmüll selbst vorbei bringen? In unserer Betriebsstätte in Gedern ist dies möglich. Sie möchten wissen, welche Kosten genau auf Sie zukommen und was Sie wie entsorgen können? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie Ihr Anliegen in unser Kontaktformular.